Mauakea

Das Fantasy-Pop-Projekt aus den 90-er Jahren

"Mauakea", das spannende Musikprojekt aus den 90-er Jahren. Von der Entspannungsmusik mit Walgesängen (Die Geschichte vom Buckelwalbaby Humphrey) bis zur Techno-Musik aus dem Weltall. Unter dem Pseudonym "Mauakea" entstanden Hunderte von Instrumentalmusik-Produktionen von Marion Maurer, welche teilweise veröffentlicht wurden, teilweise auch noch unveröffentlicht sind.

 

Radiostationen aus aller Welt haben diese Musik freudig und kostenlos für ihre Stationsjingles und andere Anwendungszwecke gebraucht. Musikpiraten haben sich den schönen Melodien bemächtigt und sie vertrieben, ohne dass Mauakea einen Franken davon erhalten hätte. Es war leider nicht möglich, diesen Missbrauch meiner Werke einzudämmen. Das ist wirklich schade.

 

Sollte sich ein anderer Interpret für meine kompositorischen Tätigkeiten interessieren, bin ich jedoch gerne bereit, einen Titel zu liefern, jedoch nur unter klaren Angaben des Copyrights und den branchenüblichen Beteiligungen. Auch neue Werke und Texte in Englisch oder Deutsch kann ich jederzeit herstellen. Danke vielmals für Ihr Interesse an Mauakea!

Alle folgenden Titel sind komponiert, arrangiert, gespielt und produziert von Mauakea (Marion Maurer) (ausser Nr. 11 Guitars by Vic Vergeat).

(Nr. 1: Enthält Fragmente aus "On the Beach" von Chris Rea. Lizenz von Hanseatic Musikverlag GmbH, 1999)

Vielen Dank für die vielen Anfragen, welche mich sehr freuen, aber "Mauakea" ist nicht mehr erhältlich. "Mauakea" hat sich wieder auf ihren Gesang besonnen und singt aktuell unter dem Namen "Marion Maurer".

 

> aktuelle Musik von Marion Maurer